Adventskalender Team Stempelzeit

Vom Team Stempelzeit wurde vor einigen Monaten gefragt ob wir einen Adventskalender basteln.

Ich fand diese Idee sehr schön und hatte beschlossen mitzumachen.

Jeder der mitmachen wollte durfte 25 mal das gleiche Türchen machen und unsere liebe “Upline” quasi die Stempelzeitcheffin  hatte dann einen Joker gemacht.

Nachdem ich dann meine Türchen mit der Nummer  zur lieben Ilonka von Stempelzeit geschickt hatte, bekamm ich vor knapp 1 Woche meinen Kalender zurück. Mit 25 Wundervollen Türchen und ich freue mich jetzt schon auf jedes Einzelne welches ich öffnen darf.

Ach ja mein fehlt, dafür ist dann der Joker, damit ich meins nicht selber öffnen muss 

Ab dem 1.12.2019 werde ich hier täglich meine Türchen zeigen

 

Eure Heidi

ADVENTSCOUNTDOWN

Bild könnte enthalten: Text

!!!!!ADVENTSCOUNTDOWN!!!!!

Am 15. November geht es wieder los, wir

(das StempelzeitKreativteam) starten den Adventscountdown 2019.

Auf unserem Teamblog zeigen wir Euch bis zum 1. Dezember

Advents- und Weihnachtsbastelideen mit Stampin’ Up! – Produkten.

Natürlich könnt Ihr auch jeden Tag etwas gewinnen.

Seid dabei, wenn wir unseren Countdown am Freitag um 8 Uhr starten.

Den Link zum Blog des Stempelzeitkreativteams findest Du,

wenn Du oben auf das Kreativteam klickst

Eure Heidi

6. Super Samstag Video BlogHop

Schön dass Ihr heute hier Vorbei schaut.

Vatertag ist angesagt 

Mit dem Tollen Set Werkstattworte habe ich Euch eine Karte zum Vatertag gestaltet. Ich hoffe Euch gefällt mein Video und wünsche Euch auch viel Spaß bei meinen Team Kolleginnen

In diesem Sinne “Gut Hüpf”  

Zu meinem  Video hüpfst du hier

 

 

Eure Heidi

 

Heute machen im VideoHop Folgende Stempelzeit Frauen mit:

Sabine Bongen
Julia Maser
Petra Rosenbaum
Ilonka Schneider
Monika Hamm
Silvia Bagyapan
Marika Farin
Sabine Wenzel
Heidi Braig (Du bist hier)

Blog Hop Onstage 2019 Set Gänseblümchen

Einen Schönen Guten Morgen, oder guten Tag, je nachdem wann Du hier auf meinem Blog erscheinst.

Dieser Blog Hop wurde von Ilonka von der Stempelzeit  vorgeschlagen.

Vielleicht kommst Du von Danja, oder Du startest direkt hier bei mir.

Ein Team BlogHop nach Onstage 2019 in Düsseldorf.

Wir sollten uns etwas schönes einfallen lassen , zu dem neuen Stempelset Gänseblümchen einfallen lassen.

Hier siehst Du das neue Set. Alle die auf den Onstage Veranstaltungen waren ( ich war ja in Düsseldorf) hatten es in der Tasche .

Ich habe als Grundkarte einen Bogen Farbkarton der Farbe Calypso genommen und Ihn auf die Maße 14,8cm *21cm  zurecht geschnitten und Ihn bei  10,5 cm gefalzt. Dann benötigst Du noch eine Stück Flüsterweiß mit den Maßen 10cm *14,3cm

  

Auf einem Reststück Flüsterweißem Karton habe ich die Blüten  Stempel in “Groß und Mittelgroß” gestempelt.  Im ersten Versuch in den Farben Blütenrosa und Schwarz. Anschließend wurden die Blüten mit der Handstanze ausgestanzt/ bzw. ausgeschnitten. (für beide Größen der Blüten gibt es im neuen Katalog eine Stanze) Dann noch die Blüten etwas mit dem Falzbein “Biegen” und versetzt übereinander kleben. Den Blütenstempel in der Mitte habe ich mit Osterglocke koloriert.

Dann habe ich auf dem zurecht geschnittenen Flüsterweißem Karton den Stiel des Gänseblümchens gestempelt und mit 2 verschiedenen grün Tönen koloriert.

Dann den weißen auf den farbigen Karton aufkleben. die Blüte und einen gestempelten Spruch anbringen. Und fertig war die Karte.

Da das ganze ein Blog Hop ist , mit dem Thema Gänseblümchen, schicke ich Dich dann mal auf in den Gänseblümchen Hop 

Und hier geht’s weiter zu Helke

 

Viel Spaß bei meinen Teamkolleginnen

Danja
Heidi
Helke
Ilonka
Julia
Marika
Miriam
Monika
Sabine B.
Sabine W.
Silvia
Sylvia
Ulla

 

Und falls Du hiernach noch Lust auf ein Video hast , wie ich die Karte gemacht habe schau einfach hier ——>

Workshop Besuch

Gestern war ich Gast bei einem Workshop von Ilonka  

Ich muss ja alles mal mitgemacht haben

Hier meine Eindrücke

Begrüßt wurden wir mit Tassen zur Mitnahme  und einer Candy und Getränkebar

Auf dem Platz lagen dann unsere Materialien für den Tag

Mittags gab es zur Stärkung ein Lasagnesüppchen und weiter ging es….

Kaffeepause gab es auch

    

So entstanden an diesem wundervollen Tag eine Postbox, mit 5 Karten unterschiedlicher Art, Tags und ein Türkranz

Vielen Dank für diesen Tollen Tag

Teamtreffen bei Stempelzeit in Köln

Ich bin noch ganz berauscht von dem beeindruckenden, inspirierenden Abend gestern.

Ikonka Schneider vom Team Stempelzeit aus Köln hat mich gepackt und begeistert.  Ich war echt verblüfft welche tollen Ideen Sie uns geboten hat und diese mit uns umgesetzt hat.

Unsere Begrüßung

Wir hatten alle diese kleine Schachtel auf unserem Platz und einmal DSP Schmetterlingsvielfalt von Stampin´Up! Zudem hatte ich ja an einer Kartenchallenge teilgenommen und habe noch dieses Säckchen bekommen. In Ihm war ein Band.

 

 

Und dann wurde gewerkelt…und gespeeddatet… ähm speedgebastelt. Ich sag euch was das ist Irre. Entstanden sind folgende Produkte

Eierkarton Verziert, Karte mit Magnet ( Viedeolink hier ),  die Karte mit der Blume ist beim Speedbasteln entstanden, und eine kleine Box ( Link hier )

Immer noch überwältigt von den vielen Positiven Eindrücken freue ich mich auf ein nächstes Treffen.

Ups da war ja noch was..Wir haben untereinander wer wollte, karten getauscht. ich habe diese bekommen.

Die untere Karte ist von Heike Brungs, die Karte mit der Banderole von Ilonka Schneider und die 2 anderen Karten haben noch keinen Namen. Aber Ihr dürft mir gerne in den Kommentaren sagen wenn wer sie gewerkelt hat.

Danke

Eure Heidi

Blog Hop zum Frühlingsanfang

Willkommen beim Blog Hop vom Stempelzeitkreativteam.

Das heutige Thema lautet Frühlingsanfang.

Wenn Du mitten im Blog Hop bist kommst du bestimmt von

Nicole Pfeifer-Schwinlin oder Du startest bei mir und Hüpfst von Blog zu Blog

weiter und findest tolle Ideen.

Ich freue mich auf die Teilnahme an meinem  1. Blog Hop und werde versuchen

in Zukunft noch an vielen Teilzunehmen.

Zum Frühling gehören für mich Gänseblümchen.
Also was liegt dann näher als sich auf Farbkarton Flüsterweiß(106549) mit dem Stempelset Gänseblümchengruss (144397) sich das Desinpapier selber zu machen.

.

Die Farben dazu waren Osterglocke (147094) und Kleegrün (147139). Die „Pünktchen“ habe ich mit einem Wattestäbchen und ebenfalls den 2 Farben gemacht.Und nun das ….was mache ich hier raus? Es wird eine Kuppelbox im Frühlingsflair nach einer Grundidee von einem Video was ich mal bei lielanlinz gesehen habe.

Ihr benötigt Farbkarton in den Maßen 19,2cm *7,1 cm und DSP in den Maßen  19cm * 5,1 cm. Farbkarton dann an den Kurzen seiten zum Falzen in den Papierschneider (129722 ) einlegen und von beiden Seiten bei 7 cm falzen. Dann die Langen Seiten bei 1 cm falzen. Beim DSP auch die kurzen Seiten einlegen und ebenfalls bei 7 cm falzen. Danach baim Farbkarton die „Ecken“ ausschneiden wie auf dem 1. Bild angegeben.

Mit dem Stanz und Falzbrett für Umschläge(133774)  die Eckfalzen wie an Bild 2 und 3 gezeigt falzen. Danach mit einem  doppelseitigen Klebeband die Falzecken auf dem Farbkarton bekleben und den Boden des Farbkartons. Danach zusammensetzen und festkleben.

 

 

 

Mit dem AUFHEB-HELFER (144107) auf jede der 4 Seiten 2 Löcher stechen und anschließend das Band( in meinem Fall Bast) wie auf Bild 5 einfädeln.

 

Mit einem Knoten dann langsam enger ziehen und verschließen. Vorher natürlich befüllen .

 

 

Um den Frühling weiter einzubinden habe ich noch mit der Gänseblümchenstanze (143713) die Blüte ausgestanzt und bestempelt. Mit dem Zieretikett (143715) habe ich noch schnell eine Grundstanze zum Beschriften ausgestanzt und aus dem oben angegebenen Set Gänseblümchen das Danke benutzt.

Ich hoffe Euch hat mein 1 Beitrag in einem Blog Hop gefallen.

Eure Heidi von Jeckesstempeln

Weiter geht es nun nach

Motor Jene

 

 

Und zum Schluß hier noch einmal die Namen und Links aller Teilnehmer des Blog Hops

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Sabine Bongen
Ulla Wrede
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Heidi Braig
Motor Jene
Sabine Wenzel
Petra Noeth
Miriam Neumann
Monika Hamm
Helke Schmal
Julia Maser 
Caroline von Egidy